Ensemble Zuflucht | Orchester

07.09.2015 19:37

Das Ensemble Zuflucht vereint ausgewählte Orchestermusiker für besondere Projekte im Sinne der Völkerverständigung. Dabei verlässt es das statische Probenkorsett des Theaterbetriebes und interpretiert Orchestertraditionen neu. Neben klassisch-sinfonischem Repertoire gehören dazu auch Crossover-Projekte mit Künstlern verschiedener Nationen. Das Ensemble Zuflucht versteht sich in diesem Sinne als  zukunftsorientiertes Orchester, das sich an der Nachfrage des Marktes und an politischen Ereignissen orientiert und zugleich seinen eigenen Weg geht. Es geht aktiv auf sein Publikum zu. Die Musiker spielen in großen Orchestern Deutschlands: Bayerische Staatsoper München, Münchner Philharmoniker, SWR Stuttgart, Staatsoper Stuttgart, Orchester der Stadt Augsburg etc.