Kanaieh, Wisam | Syrien | Maria in Carmen

18.08.2017 21:03

 

 

 

 

 

Kanaieh, Wisam | Syrien

Wisam Kanaieh kam direkt nach ihrem Abitur aus Damaskus nach Deutschland, zusammen mit ihrem Vater und ihrer Schwester Walaa. Sie spricht fließend Arabisch, Französisch und Englisch und liebt andere Sprachen und Kulturen. Mit ihrem Gesang tritt sie bei Konzerten von Zuflucht Kultur mit arabischen Solos auf und gibt Workshops in Schulen, Flüchtlingsheimen und Universitäten. Sie betont stets das große Glück, ihre Gedanken in Deutschland frei äußern zu können und appelliert für Frieden, Völkerverständigung und Frauenrechte. Die Arbeit in der Oper und der Gesang geben ihr ein starkes, gutes Gefühl, in einer friedlicheren Welt zu sein.