Goeth, Maria | Musikwissenschaftlerin | Projektmanagement (Endproben, Aufführungen) in Idomeneo

18.06.2016 02:07

http://www.heppel-ettlich.de/wp-content/uploads/2015/08/Maria_Goeth.jpg
Maria Goeth wurde 1981 in Biberach geboren und studierte Musik- und Theaterwissenschaft in München. Neben Festanstellungen als Assistentin der Musikalischen Direktion an der Bayerischen Staatsoper und als Konzertdramaturgin am Theater Heidelberg, wirkte sie als Regieassistentin bei Theater- und Opernproduktionen mit und war als freie Programmheftautorin und Musikjournalistin tätig. 2009 inszenierte sie mit Georg Friedrich Händels „Oreste“ ihre erste abendfüllende Oper, zu der sie auch die Textfassung erstellte.
Festanstellungen führten sie an die Bayerische Staatsoper und das Theater Heidelberg. 2015 promovierte sie an der LMU München über “Musik und Humor” und ist seitdem als Projektreferentin beim Deutschen Musikrat tätig.

Foto: privat